Schlagwort: Europäische Union

Die ideenlose Alternativlosigkeit der Politik.

Das Prinzip „Tina“ („There is no alternative“) stammt von Margaret Thatcher ab und wurde seit jeher dafür benutzt, neoliberalen Pragmatismus umzusetzen. Ein System abseits des globalen, marktaggressiven Kapitalismus ist unausweichlich und um Konkurrenzfähig zu bleiben, müssen eben die Produktionskosten gesenkt werden. Deswegen sind im Kapitalismus drei Dinge „Alternativlos“:

1. Der BIP-Fetisch
2. Es muss immer billiger produziert werden
3. Der Neoliberalismus

„System Change not Climate Change“ – ein Slogan der wahrer nicht sein könnte.

Wenn Politiker ungewollt arbeitslos werden

In die Falle getappt, kann man ihm nun nachweisen das er keine Skrupel hätte, Österreich an russische Oligarchen zu verkaufen und „Zack Zack Zack“ massiv in die Pressefreiheit eingreifen würden. Sein Rücktritt war obligat, würde man meinen. Wie man den Medien entnimmt gibt es nach den geschlagenen EU Wahlen tatsächlich Gerüchte über einen Einzug Straches in das EU Parlament